• Dagmar Ziegler
    Dagmar Ziegler

    Mitglied des Bundestages

Nachrichten

Unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Deutschen Bundestages, Dr. Wolfgang Schäuble, laden die Bundestagsabgeordneten PStS Steffen Bilger (CDU), Otto Fricke (FDP), Dr. Kirsten Kappert-Gonther (Bündnis 90/Die Grünen) und Dietmar Nietan (SPD) mit weiteren Parlamentskolleginnen und -kollegen junge Menschen zwischen 18 und 28 Jahren vom 16. bis 18. Oktober 2019 in den Deutschen Bundestag ein. Veranstaltet werden die Tage der Begegnung im Namen des Einladerkreises durch den gemeinnützigen Verein „Internationales Jugendforum e.V.“

Dagmar Ziegler, Bundestagsabgeordnete für Brandenburgs Nordwesten und Schulleiterin Frau Jolk eröffnen die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages am 26. August im Haus A des OSZ Ostprignitz-Ruppin in Neuruppin.

„Ich freue mich, diese Ausstellung über unsere gelebte parlamentarische Demokratie heute hier eröffnen zu können. Sie kann als Denkanstoß für Schülerinnen und Schülern und auch allen Interessierten über die Arbeitsweise des Bundestages und die Institution an sich dienen“

Ab sofort können sich Kitas und lokale Bündnisse für frühe Bildung um den Deutschen Kita-Preis 2020 bewerben. Für eine erfolgreiche Bewerbung sind nur drei Schritte notwendig: Online registrieren, Fragebogen ausfüllen und Bewerbung absenden. Die Einreichungsfrist endet am 18. August 2019. Auch Eltern können die Kita ihrer Kinder bis zum 1. August empfehlen.

Mit dem Deutschen Kita-Preis zeichnen wir diejenigen aus, die sich tagtäglich für die Kleinsten unserer Gesellschaft einsetzen und ihnen einen guten Start ins Leben ermöglichen. Sie legen den Grundstein für deren Zukunft und leisten damit für uns alle unverzichtbare Arbeit.

Alle Informationen zum Deutschen Kita-Preis, zu den Bewerbungsmodalitäten und zur Auswahl der Preisträger finden Interessierte unter www.deutscher-kita-preis.de

Hintergrund

Der Deutsche Bundestag vergibt wieder Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms für das Austauschjahr 2020/2021 auf bundestag.de/ppp bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 13. September.

Auch 2020/21 bietet das PPP neben Schülern auch jungen Berufstätigen wieder die Chance, amerikanisches Familien-, College- und Arbeitsleben aus erster Hand kennen zu lernen. Ich würde mich freuen, wenn auch junge Menschen aus unserer Region diese Chance nutzen würden.

Hintergrund: