• Dagmar Ziegler
    Dagmar Ziegler

    Mitglied des Bundestages

Nachrichten

Sehr gerne unterstütze ich die Aktion anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Am 27. Januar 1945 wurden die Konzentrationslager in Auschwitz und Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee befreit. Juden, Christen, Sinti und Roma, Menschen mit Behinderung, Homosexuelle sowie alle anders Denkenden hatten unter dem Gewalt-Regime des Nationalsozialismus zu leiden. Ihnen ist dieser Tag des Gedenkes gewidmet, "Es ist die Aufgabe aller Mitglieder der Gesellschaft die Erinnerung aufrecht zu erhalten, auch und vor Allem, die der Politiker." so die Bundestagsabgeordnete für Nordwestbrandenburg, Dagmar Ziegler.