• Dagmar Ziegler
    Dagmar Ziegler

    Mitglied des Bundestages

Nachrichten

Gerne überreichte die Bundestagsabgeordnete Dagmar Ziegler dem Förderverein des Tierparks Kunsterspring in Neuruppin eine Spende in Höhe von 250 Euro. Auf einem Rundgang zeigte sie sich beeindruckt von dessen positiver Entwicklung.

„Der Tierpark Kunsterspring ist ein Aushängeschild für die Stadt Neuruppin und für die ganze Region.“, so Dagmar Ziegler, Bundestagsabgeordnete für Nordwestbrandenburg. „Es ist beeindruckend, was die 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hier auf die Beine stellen. Dieses Engagement möchte ich gerne unterstützen.“

Dagmar Ziegler überreichte dem Förderverein des Tierparks eine Spende in Höhe von 250 Euro. Unter anderem ist geplant, in naher Zukunft eine neue Wisent-Dame anzukaufen, um  die kleine Herde der beiden Wisente „Daflorian“ und „Spelunke“ zu vergrößern.

Jedes Jahr besuchen etwa 50.000 bis 60.000 Gäste, vor allem aus der Region und Berlin, den Tierpark Kunsterspring. Damit gehört er zu den touristischen Spitzenreitern des Ruppiner Landes.

„Der Tierpark Kunsterspring leistet einen wichtigen Beitrag beim Schutz bedrohter Tiere und ist für Menschen aus Nah und Fern ein wunderbarer Ort der Ruhe und der Erholung.“, sagt die Bundestagsabgeordnete Dagmar Ziegler.

Newsletter Anmeldung

captcha