• Dagmar Ziegler
    Dagmar Ziegler

    Mitglied des Bundestages

Nachrichten

48 Mitglieder der Lenzener Ortsgruppe der Volkssolidarität besuchten das politische Berlin. Dagmar Ziegler begrüßt regelmäßig Gruppen aus ihrem Wahlkreis im Parlament.

„Der Deutsche Bundestag ist ein Haus der Bürgerinnen und Bürger.“, ist die SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Ziegler überzeugt. „Nicht nur die transparente Architektur der Gebäude, sondern die vielen tausend Besucherinnen und Besucher sprechen für sich.“

Gestern besuchte die Volkssolidarität Lenzen Dagmar Ziegler, die Bundestagsabgeordnete für Nordwestbrandenburg, in Berlin. Auf dem Programm standen unter anderem eine Stadtrundfahrt durch das politische Berlin, der Besuch einer Plenardebatte, ein Gespräch mit der Abgeordneten und zum Abschluss ein Besuch der Kuppel.

Jährlich empfängt Dagmar Ziegler etwa 300 Gäste aus ihrem Wahlkreis im Bundestag. Interessenten für einen solchen Besuch können sich dafür an die Wahlkreisbüros in Perleberg und Neuruppin wenden.

„Es ist wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger uns über die Schulter schauen. Politik lebt vom Dialog mit den Menschen.“, sagt die Bundestagsabgeordnete Dagmar Ziegler.